Viagra kaufen gegen Erektionsprobleme

Viagra

Gepostet von am 1. Aug 2017

Nicht nur das Alter erhöht das Risiko von erektiler Dysfuntlion, sondern auch immer mehr junge Männer leiden unter Potenzstörungen. Erektionsprobleme liegen dann...

Mehr

Cialis

Cialis once a day

Gepostet von am 9. Dez 2016

Potenzmittel können grundsätzlich auf zwei verschiedene Arten angewendet werden: Entweder wird eine relativ hohe Dosis unmittelbar vor dem Sex eingenommen, oder aber...

Mehr

Levitra

Gepostet von am 6. Jul 2017

Vardenafil zählt, wie Sildenafil (Viagra) und Tadalafil (Cialis), zur Wirkstoffklasse der PDE-5-Hemmer und dient der gezielten Hemmung der Phosphodiesterase 5. Als...

Mehr

Kamagra

Erfahrungen mit Kamagra

Gepostet von am 6. Okt 2016

Meine Frau und ich genießen ein sehr abwechslungsreiches Sexleben miteinander. Vor zwei Jahren musste ich, aufgrund eines Herzinfarktes, eine schwere Operation über...

Mehr

Aktuelle Artikel

Impotenz im Alter

Zusammenfassung: Je älter man(n) wird, desto größer ist auch das Risiko an Impotenz zu erkranken. Warum das so ist und welche vorbeugenden Maßnahmen es gibt erfahren Sie in folgendem Artikel. Bei älteren Männern kommt es häufig zu Erektionsproblemen und anderen Einschränkungen der männlichen...

Viagra Alternativen

Nicht nur das Alter erhöht das Risiko von erektiler Dysfuntlion, sondern auch immer mehr junge Männer leiden unter Potenzstörungen. Erektionsprobleme liegen dann vor, wenn der Penis in mehr als zwei Drittel der Fälle nicht hart genug wird oder bleibt, um aktiv Sex ausüben zu können. Wenn diese Probleme über einen Zeitraum...

Der Wirkstoff Vardenafil

Vardenafil zählt, wie Sildenafil (Viagra) und Tadalafil (Cialis), zur Wirkstoffklasse der PDE-5-Hemmer und dient der gezielten Hemmung der Phosphodiesterase 5. Als ursprüngliche Indikation dieser speziellen Phosophiesterase-5-Hemmer galt die Behandlung von Angina Pectoris. Erst zu einem späteren Zeitpunkt wurde die positive Wirkung der...

Youtube-Video über Erektionsprobleme

Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte, das gilt auch bei Erektionsproblemen. Ein Video ist oft viel anschaulicher als ein bloßer Artikel und die Plattform Youtube stellt auch Videos zum Thema Erektionsprobleme/Potenzmittel bereit. Im folgenden Video geht es um Erektionsstörungen – Ursachen und Therapie. Auch wenn Potenzmittel...

Kann man Potenzprobleme vermeiden?

Die Untersuchungen der Forscher bestätigen: unter Erektionsstörungen leidet bereits jeder zweite Mann nach seinem 46. Lebensjahr. Die häufigsten Beschwerden sind damit verbunden, ob man kommt, und dass man eine unvollständige Erektion haben kann. Die Statistiken zeigen, dass sich 156 Millionen Männer über eine sinkende Potenz...

Lovegra für Frauen

Lovegra ist ein Erektionsmittel für Frauen und hat auf jeden Fall eine Chance verdient. Schon zahlreiche Frauen vertrauen auf Lovegra und haben mit dem Mittel ein tolles Sexleben. Das Medikament funktioniert genauso wie Viagra beim Mann mit dem Wirkstoff Sildenafil. Es wirkt sich positiv auf den Geschlechtsverkehr aus und sorgt für einen...

Wenn Erektionsprobleme die Beziehung belasten

Wenn es um das Thema Erektionsstörungen, medizinisch auch als auch erektile Dysfunktion bezeichnet , geht, wird vielen Männer mulmig. Sie schämen sich und verschweigen deshalb ihre Erkrankung. Ebenso kommt dies bei vorzeitigem Samenergusses vor. Auch hier versuchen Männer oft, das Problem mit sich allein auszumachen. Doch genau umgekehrt...

Gentherapien bei Impotenz

Forscher haben eine Behandlungsmöglichkeit für Erektionsstörungen entwickelt, bei der ein Genkonstrukt in den Penis injiziert wird. Dabei handelt es sich um eine ringförmige DNS, die einen bestimmten Botenstoff produziert, wenn sie mit UV-Licht bestrahlt wird. Bei diesem Botenstoff handelt es sich um eine Substanz, die bei...